LOGO
LOGIN
02.07.12

tipp3 EM-Bilanz


Ziele-Umsatz-Bilanz
Die EM 2012 ist aus tipp3 Sicht sehr gut gelaufen. Durch den im Februar stattgefundenen Relaunch erwiesen sich die neuen Wettprodukte als sehr attraktiv und auch die Abwicklung, inklusive der neuen Livewetten, verlief problemlos. Die tipp3 Buchmacher konnten die hohe Dynamik am Wettmarkt gut bewerkstelligen und tipp3 zeigte sich durch attraktive Quotengestaltung als absolut wettbewerbsfähig.

Die Hauptziele, die Gewinnung von Neukunden sowie die Steigerung des Onlinewettanteils, konnten bereits vor dem Finale als erreicht betrachtet werden.

Das Umsatzniveau bewegte sich im Bereich der Heim-Euro 2008 und auch die tipp3 Kunden können zufrieden sein: Aufgrund der häufigen Favoritensiege zählen auch sie zu den Gewinnern!

tipp3 EM-Kampagne
Wieder hat sich gezeigt, dass die österreichischen Fußballfans besonderes Interesse für die deutsche Mannschaft aufbringen. Die sensationellen Leistungen der österreichischen Legionäre wie eines David Alaba, Martin Harnik und Christian Fuchs, haben das Interesse am deutschen Fußball bereits im Vorfeld gestärkt. Unsere Nachbarn zeigten auch bei dieser EM eine starke Leistung.

tipp3 lag mit seiner EM Kampagne, die in überhöhter und sehr amüsanter Art, den Österreich-Deutschland-Bezug zum Inhalt hatte, goldrichtig. 

Zahlen und Fakten
Umsatzstärksten Spiele:
Spanien – Italien/Finale
Deutschland – Griechenland  
Dänemark – Portugal            
Deutschland – Portugal

Online-Anteil: ca. 25 Prozent
Livewetten-Anteil: ca. 25 Prozent
Durchschnittlicher Einsatz: ca. 10 Euro

tipp3 Quoten
EM-Wette: Wer wird Europameister 2012?
Bereits vor dem Start der EM wurde Spanien mit einer Quote von 3,50 bei den tipp3 Buchmachern als Favorit gehandelt. Damals traute man der Italienischen Mannschaft nicht mehr als einen 5. Rang zu (Quote 15).
Vor dem Finale lautete die Einschätzung von Spanien gegen Italien
2,10 (Sieg Spanien)    3,00 (Unentschieden)    3,30 (Sieg Italien).

Ausblick
Am 21.7.2012 startet bereits die neue Saison der tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile.
Nun gilt es, den positiven Schwung, den die EM 2012 ausgelöst hat, mit in die heimischen Fußballstadien zu bringen.
Dazu wird es wieder viele Spezialwetten rund um die Bundesligaspiele geben sowie ein breites Livewettenangebot auf www.tipp3.at


Über tipp3
Die Österreichische Sportwetten GmbH wurde im April 2000 gegründet und startete den Spielbetrieb mit tipp3 am 24. August 2001. Sie gilt als DER österreichische Wettanbieter, mit Firmensitz in Wien. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Entertainment, Glücks- und Unterhaltungsspiel GmbH (56%), der Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag GmbH & CoKG (26%) und der Bundesländerverlage Beteiligungs-GmbH (18%). An der Entertainment, Glücks- und Unterhaltungsspiel GmbH sind die Casinos Austria AG und die Österreichischen Lotterien GmbH zu jeweils 50% beteiligt.



Dateien:
Download