Österreichische Sportwetten

tipp3 (B2C)

tipp3 – Die österreichische Sportwette

Seit der erste Wettschein am 24. August 2001 in Wien gespielt wurde, ist tipp3 zum Inbegriff der österreichischen Sportwette geworden. Neben Sportwetten bietet tipp3 seit 2009 beliebte Geschicklichkeitsspiele wie Schnapsen, Backgammon, Rommé und Jolly im Internet an.

Jährlich werden im Schnitt rund 6 Millionen Wetten unter der Marke tipp3 an den mehr als 3.300 Annahmestellen in ganz Österreich sowie über das Internetportal www.tipp3.at abgegeben.

Der Bekanntheitsgrad der Marke tipp3 liegt aktuell bei 85 Prozent.
Quelle: Repucom

tipp3 – die besondere Marke

  • tipp3 steht für Seriosität, Sicherheit und Vertrauen.
    Hinter tipp3 stehen renommierte, kapitalstarke und wirtschaftlich erfolgreiche Gesellschafter, die sich durch Kontinuität und Langfristigkeit in ihrer Unternehmenspolitik auszeichnen.

  • tipp3 steht für Service und Qualität.
    Deren Einhaltung wird streng überwacht und regelmäßig auf den Prüfstein gestellt. So können Spielteilnehmer jederzeit darauf vertrauen, fair und korrekt betreut zu werden.

  • tipp3 steht für Klarheit, Transparenz und Einfachheit.
    Das Wettangebot von tipp3 ist übersichtlich und einfach zu spielen.

  • tipp3 steht für Unterhaltung.
    Durch das Verfolgen eines Sportereignisses mit Emotion und Spaß und das Abgeben einer Sportwette kann das eigene Fachwissen unter Beweis gestellt werden.

  • tipp3 steht für Spielerschutz.
    Bei der Abgabe des Wettscheins in einer der mehr als 3.300 Annahmestellen in Österreich wird auf die Einhaltung der Bestimmungen von Jugendschutz und Spielerschutz strengstens geachtet.
Links
Kontakt

Mag. Bernadette Schwentner

Leiterin Marketing & Sponsoring

bernadette.schwentner@tipp3.at

Tel: (+43 1) 711 77 - 8330